Einhorn-Kekse

Einhorn-Keks

Ich denke schon lange Zeit darüber nach einen einzigartigen Einhorn Keks zu backen. Gebt es zu, ihr liebt Einhörner genau so wie ich. Nachdem ich viele verschiedene Ausstecher angesehen habe, aber nie einen perfekten finden konnte, musste ich mir etwas anderes überlegen. Aus diesem Grund habe ich einen Sprechblasen-Ausstecher* verwendet und einfach als Einhorn umfunktioniert. Was hat mich daran wohl an ein Einhorn erinnert? 

 

Der erste Schritt ist natürlich das Backen der Kekse (ihr könnt dieses Butterkeks- bzw. Plätzchen-Rezept verwenden) und das Ausstechen der Sprechblasen. Anschließend zeichnet ihr die Umrisse des Einhorns mit einem Lebensmittelstift* vor. 

Sprechblasen-Kekse
Einhorn Umrisse

Jetzt könnt ihr das Royal Icing vorbereiten (Rezept findet ihr hier). Das meiste färbt ihr in weiß und kleinere Portionen in 5 verschiedenen Farben. Ich habe mich für Pastelfarben entschieden weil es sehr gut zum Einhorn passt. Beginnt damit den Körperin weiß zu icen und lasst es komplett trocknen. Am besten gebt ihr den Keks nach jedem Step in den Backofen bei Umluft ohne Temperatur. So bekommt ihr einen schönen glanz und das Icing trocknet schneller. Nachdem das weiße Icing komplett trocken ist füllt die Augen auch in weiß und gebt eine schwarze Zuckerperle* für die Pupille in die Mitte. Jetzt könnt ihr mit den Einhorn-Haaren und dem Schweif beginnen. Benutz für die einzelnen Strähnen die verschiedenen Farben und lasst jede Strähne komplett trocknen bevor ihr mit der nächsten weiter macht. 

Einhorn-Keks
Einhorn-Keks
Einhorn-Keks
Einhorn-Keks

Ich habe die rosa oder lila Farbe für das Gesicht und für das Horn benutzt, aber ihr könnt auch eine andere verwenden. Für das Horn habe ich zuerst jede zweite Windung geiced und trocknen lassen. Nachdem diese komplett getrocknet sind iced die verbleibenden Windungen ebenfalls mit der gleichen Farbe und gebt rosa Perlchen* hinein bevor ihr auch diese trocknen lasst. Schon sind eure tollen Einhorn-Kekse fertig :-)

Einhorn-Keks

Ihr liebt die Einhörner? Schaut euch die Salamander an!!!

Affiliate-Links/Werbe-Links/Anzeigen:

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht und ich empfehle nur Artikel dich ich selbst verwendet und für gut befunden habe.

 

Write a comment

Comments: 2
  • #1

    Verena (Thursday, 14 June 2018 20:57)

    Super tolle Idee eine Sprechblase in ein Einhorn � zu verwandeln. Sehr schön �

  • #2

    thebakingjourney (Friday, 15 June 2018 13:28)

    Danke Verena. Ich habe auch lange überlegt mit welcher Ausstechform man das am besten macht. Man kann so viele Formen umfunktieren wenn man die richtige Idee hat. Würde mich freuen wenn du mal wieder vorbeischaust was es so Neues gibt.