Paw Patrol Skye Torte

Paw Patrol Skye Torte

Ich hätte ja nie gedacht, dass ich mal eine Skye Torte backen werde, aber was tut man nicht für die lieben Arbeitskollegen bzw. für seine kleine Tochter. Da ich kein großer Paw Patrol Experte bin, hoffe ich trotzdem man kann Skye erkennen. 

 

Die Basistorte war ein einfacher Zitronenkuchen mit 20cm Durchmesser (auf Wunsch des Geburtstagskindes) bzw. 3 davon um auf eine Höhe von ca. 25 cm zu kommen, den ich oben halbrund zugeschnitten habe. Eingestrichen habe ich ihn mit einer weißen Schokoladenganache im Verhältnis 3:1, was in dem Fall 600g weiße Schokolade* und 200ml Sahne war. Um die Torte besser transportieren zu können steht sie auf einem Cakeboard*.

weiße Schokoganache
Torte mit weißer Schokoganache

Paw Patrol Skye Fondant gefärbt

Nachdem die Vorarbeit erledigt war, geht es an die Dekoration. Für Skye habe ich ca. 1,5kg Fondant* eingefärbt. Natürlich habe ich etwas weniger benötigt, aber man benötigt ja auch Überstand zum Eindecken.

500g hell pink --> rosa*, lila*

150g dunkel pink --> rosa*, lila*, weinrot*

100g weiß 

50g schwarz --> schwarz*

250g hell braun --> braun*

300g dunkel braun --> copper*, braun*

50g beige --> cooper*

30g schwarz braun --> braun*, schwarz*


Nachdem der Fondant eingefärbt ist, kommt der spaßige Teil, das Eindecken. Da Skye diese rosarote Mütze auf hat, habe ich mich dafür entschieden die Torte nur im vorderen Bereich mit dem hellbraunen Fondant einzudecken und die Rückseite dann mit hellpinken Fondant. Dabei überlappt der pinke den braunen und ich habe seitlich zwei Falten gelegt, die später von den Ohren verdeckt werden. Die Überstände könnt ihr dann abschneiden. Aus den Resten des hellpinken Fondants habe ich das Cakeboard* eingedeckt. 

Paw Patrol Skye Torte

Paw Patrol Skye Augen

Die Augen habe ich vorher vorbereitet und leicht trocknen lassen, damit sie auf der Torte nicht verrutschen. Dabei bildet ein Teil des dunkelbraunen Fondants die Augenhöhlen und dann jeweils Kreise aus weißem, dunkelpinkem und schwarzem Fondant das Auge selbst. Weiße Lichtpunkte und schwarze Wimpern und Brauen vervollständigen die Augen. Alle Schichten habe ich mit essbarem Kleber* verbunden. 


Nachdem die Augen und die Schnauze aus beigem und schwarzbraunem Fondant angeklebt sind (irgendwie habe ich vergessen ein Foto von der Schnauze zu machen). Kann die Brille aus dunkelpinkem und weißem Fondant modelliert und aufgeklebt werden. Dazu habe ich einfach Kreise ausgestochen und mit kleineren weißen Kreisen gefüllt. Nun ist es Zeit die Torte auf das Cakeboard umzusetzten und aus einem Streifen weißem Fondant ein Halsband zu Formen. Am besten versteckt man die Stoßkante später auch unter einem Ohr. Als nächsten Schritt habe ich das restliche Dunkelbraun zu Ohren und Harren verarbeitet. Die Größenverhältnisse habe ich einfach abgeschätzt. 

Paw Patrol Skye Torte

Paw Patrol Skye Torte

Als letzten Schritt habe ich noch einen Anhänger für das Halsband das den Geburtstag symbolisiert modelliest und Zahl und Name aus schwarzem Fondant mit Ausstechformen* ausgestochen. Das ganze hat nur 11h Stunden gedauert, aber ihr seit sicherlich schneller.


Paw Patrol Skye Torte
Paw Patrol Skye Torte

Affiliate-Links/Werbe-Links/Anzeigen:

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht und ich empfehle nur Artikel dich ich selbst verwendet und für gut befunden habe.

Write a comment

Comments: 2
  • #1

    Susi (Thursday, 09 May 2019 22:30)

    Mal wieder eine tolle Torte Bettine. Meine Tochter möchte jetzt auch unbedingt eine Skye Torte. Daumen hoch.

  • #2

    Bettina von thebakingjourney (Friday, 10 May 2019 21:04)

    Liebe Susi,

    das ist das größte Kompliment wenn es sogar den Kleinen gefällt. Lieben Dank.

    Gruß Bettina