Baiser Ringe

Baiser Ringe

Nachdem letzte Woche die Baiser Tupfen so schön geworden sind, habe ich mich gleich mit meiner neuen Spritztülle an Baiser Ringen versucht. Eigentlich hab ich die Sultane Tülle* ja schon länger, aber nachdem der erste Versuch komplett schief

gegangen ist, habe ich sie erst mal ruhen lassen. Ich muss auf jeden Fall noch mehr üben um sie gleichmäßiger hinzubekommen, aber ich glaube sie sind gar nicht schlecht geworden.

 

Das Rezept für die Baiser findet ihr hier.


Sultane Tülle
Silikonmatte
Baiser Ringe


Ich habe wieder die Baisermasse mit Lebensmittelfarbe* marmoriert und anschließend in dem mit Tülle bestückten Spritzbeutel* gefüllt. Zum Aufspritzen ist für diese Form eine Silikonmatte* unerlässlich. Diese hat den Vorteil dass sie im Gegensatz zu Backpapier sehr gut am Blech haftet und sich beim abheben des Spritzbeutel nicht mit hebt. Nachdem die Ringe aufgespritzt sind können sie im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze getrocknet werden. Dies kann ein paar Stunden dauern, je nach Dicke der Ringe. 

Baiser Ringe

Affiliate-Links/Werbe-Links/Anzeigen:

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht und ich empfehle nur Artikel dich ich selbst verwendet und für gut befunden habe.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0