Geister-Torte

Geister-Torte

Ich hab mich mal an einem Nake Cake versucht, der halloweentauglich ist. Dafür habe ich einfach einen sehr schokoladigen Biskuit gebacken, diesen mit meinem verstellbaren Tortenring* ausgestochen und mit Eiweißcreme gefüllt. Oben habe ich kleine Geister ebenfalls mit Eiweißcreme und einem Spritzbeutel* mit großer runder Spritztülle* aufgespritzt. Die Augen der Geister sind einfach schwarze Zuckerperlen*

Affiliate-Links/Werbe-Links/Anzeigen:

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Affiliate-Link klickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht und ich empfehle nur Artikel dich ich selbst verwendet und für gut befunden habe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silke (Mittwoch, 16 Oktober 2019 14:08)

    Eine wunderschöne Torte! Die ist Dir echt gelungen :D
    Viele Grüße
    Silke

  • #2

    Bettina von thebakingjourney (Freitag, 18 Oktober 2019 18:49)

    Liebe Silke,

    das freut mich sehr!!!

    Gruß Bettina